Liebe Patienten und Patientinnen,

Ich möchte mich heute von Ihnen verabschieden, weil ich meine Praxis nach 37 Jahren in Liebenau im 70. Lebensjahr schließe!

Seit Oktober 1984 habe ich 10 Jahre in einer 3er-Kassen-Praxisgemeinschaft mit den Kollegen Fritsch und Possert gearbeitet, anschließend 20 Jahre mit Possert in einer 2er Praxisgemeinschaft (bis heute mit Lehrpraxis) und jetzt 7 Jahre “allein” mit meinem großartigen Assistentinnen-Team.

Aber immer mit einem ebenso tollen psychosozialen Team, das mit kostenlosen Angeboten und Gesundheitsförderungsprojekten im Süden von Graz die noch immer ignorierten psychosozialen Faktoren von Gesundheit und Krankheit ernst nimmt und soziale Ungleichheit thematisiert.

Dank der Unterstützung von Stadt, Land Gesundheitsministerium und promente-steiermark wird diese Arbeit des SMZ fortgesetzt!

Was mich besonders freut, Bianca Auferbauer und Georg Reiser werden in einer Gruppenpraxis mit allen Kassen die ärztliche Arbeit ab sofort am gleichen Ort weiterführen.

Unverzichtbar für die Zukunft bleibt eine starke, selbstbewusste Allgemeinmedizin als Basis unseres Gesundheitswesens mit multiprofessioneller Unterstützung. Dafür haben wir jetzt vorgesorgt!

Ihnen und Ihren Angehörigen wünsche ich alles Gute, ich bin mir sicher, dass Sie auch weiterhin in diesem Hause von meinen Nachfolgern bestens betreut werden!

Ihr Hausarzt,

Gustav Mittelbach, ab 01.10.2021 Arzt in Pension