smz.at

Hinweis: Unsere Webseitenansicht ist nicht für Tablets optimiert, es kann zu Darstellungsfehlern kommen. Wechseln Sie gegebenenfalls auf die Desktop-/Smartphoneansicht.

20.06.2024 | 17:00 - 19:00 Uhr

Forum für Sozialmedizinische Praxis: Substitutionstherapie

Ort: SMZ Stadtteilzentrum Jakomini, Jakominigürtel 1, 8010 Graz

Gibt es Lichtblicke im Suchtschatten?

Opioidabhängigkeit stellt sowohl für die Betroffenen als auch für die Gesellschaft ein erhebliches Problem dar. Ohne angemessene Behandlung kann diese zu schwerwiegenden gesundheitlichen und sozialen Folgen bei Betroffenen führen.

Eine allumfassende Substitutionstherapie ist dabei maßgeblich, um die Lebensqualität jener Menschen zu verbessern, ihre Gesundheit zu stabilisieren und die Integration in die Gesellschaft und den Arbeitsmarkt zu fördern.

Dafür braucht es für Betroffene ein umfassendes Netzwerk an Professionist:innen, um die Stabilisierung von Menschen mit Opiatabhängigkeit zu gewährleisten, Schäden und Rückfälle zu minimieren und zuletzt drogenfrei leben zu können.

Im Zuge dessen lädt das Forum für sozialmedizinische Praxis sehr herzlich zum Zuhören und Mitdiskutieren ein und greift dabei folgende Thematiken auf:

  • Wie kommt es, dass es immer mehr Plätze für das Substitutionsprogramm braucht?
  • Welche Rolle spielen dabei Allgemeinmediziner:innen und wieso substituieren nicht alle?
    • Welche Herausforderungen erwarten Allgemeinmediziner:innen und Apotheken, wenn sie Substitution anbieten?
  • Von der Sucht in die Substitution – Alltage von Betroffenen
    • Wie geht es weiter? – Perspektiven für Betroffene

Vortragende

  • SMZ Liebenau
  • Gruppenpraxis Liebenau

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme.

Das »Forum für Sozialmedizinische Praxis« ist eine Veranstaltungsreihe des SMZ zu aktuellen medizinischen, gesundheitswissenschaftlichen und gesundheitspolitischen Themen.

VORANMELDUNG ERBETEN!

Anmeldung und weitere Informationen:

Tel.: 0664 / 543 81 99

Mail: schatz@smz.at

Wo? SMZ Stadtteilzentrum Jakomini, Jakominigürtel 1, 8010 Graz
Kosten? Kostenlos!